• KOOPERATION FÜR DIE SCHÖNHEIT

    Als Chefärztin der Klinik für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde am Sophien- und Hufeland-Klinikum steht Frau Prof. Hoffmann jederzeit ein kompetentes Team für alle operativen Eingriffe zur Seite.
  • 1

Behandlung von gutartigen Hauttumoren und Altersflecken

Die älter werdende Haut neigt oft dazu kleine gutartige Hautveränderungen zu bilden. Dazu gehören z. B. erhabene Pigmentflecken (Naevi) oder kleine Warzen. Dies führt zu einer unschönen Veränderung des ebenmäßigen Hautbildes. Ebenso können Pigmentstörungen – sogenannte Altersflecken – beobachtet werden. Mit Hilfe moderner Schnittverfahren und oberflächlicher Abtragungen (Laser, Radiofrequenz) ist es möglich solche Veränderungen fast narbenfrei zu entfernen.

 

Wichtige Informationen

Vorbereitung: Fotodokumentation
Operationsdauer: variiert je nach Größe und Art des Befundes
Anästhesie: örtliche Betäubung
Klinikaufenthalt: ambulant
Nachbehandlung: Kontrolluntersuchung nach ca. 1 Woche, starke Sonneneinstrahlung für 3 Monate vermeiden, Saunabesuch und Sport nach ca. 4 Wochen wieder möglich
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in der Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ok“, um Cookies zu akzeptieren und direkt diese Website besuchen zu können.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen